Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


...also der Mond lässt das Meer bei Ebbe und Flut ja ziemlich hin- und herschwappen, und du bestehst ja auch aus 90% Wasser oder warens 95... 97?, d.h. bei der Zeitverschiebung ist der Mondstand plötzlich anders und dein Körper muss sich erst mal eine Weile überlegen, ob er jetzt weiter Flut machen soll oder ob schon Ebbe ist...(letzteres war keine Anspielung auf dein Portemonnaie) und wenn ein Teil der Wellen stoppt und der Rest weiter rollt, dann gibt es chaotische Wirbel mit Sogwirkung (etwa vergleichbar mit der Sogwirkung eines weichen Bettes bei Müdigkeit) und je grösser die Zeitverschiebung desto grösser und intensiver sind die Wirbel und desto länger brauchen sie, um sich aufzulösen...das ist natürlich anstrengend, es gibt Menschen, die fallen dabei sogar ins Koma (was nichts mit deiner Zeichensetzung zu tun hat. Ich habe deinen Blog mit Vergnügen gelesen und freue mich, dass es dir gut geht. Heimatkuss und Umärmelung von Ama

angelina joly ( / Website ) 9.3.09 22:29

Blog gefunden und mit vergnügen gelesen! Hoffe, dass du das mit dem Geld noch löst...
Ganz viele liebe Grüße, schön von dir zu lesen,

Jule

Juliane ( -/- ) 5.3.09 09:23